Hauptinhalte

Pressemitteilungen

Viele sind aktiv. Viele Maßnahmen werden umgesetzt: Informieren Sie sich hier über die Förderung der Biologischen Vielfalt und aktuelle Ereignisse im Rahmen der Hessischen Biodiversitätsstrategie. 

Landwirte präsentieren Rebhuhn-Projekt

Landwirte stellen Feldflurprojekt „Bad Zwesten“ (Rebhuhn) vor.

Weiterlesen

Gemeinschaftsprojekt der Beilsteiner Vereine wird als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

„Natur und Sport gemeinsam mit Kindern in Einklang bringen“

Weiterlesen

Aktionsprogramm Insektenschutz der Bundesregierung wird konkret

Reduzierung, Abschaltung, Vermeidung: Die Kommunen im Sternenpark Rhön sind Vorreiter bei umweltverträglicher Beleuchtung

Weiterlesen

Wilde Flaechen und Beratung für mehr Insektenvielfalt in Hessen

Einzelne blütenreiche Flächen reichen nicht aus, um die biologische Vielfalt wirkungsvoll zu fördern und dauerhaft zu schützen. Deshalb will der Main-Kinzig-Kreis im Projekt „Main.Kinzig.Blüht.Netz.“ zusammen mit dem örtlichen Landschaftspflegeverband deutlich mehr Flächen insektenfreundlicher gestalten und miteinander vernetzen.

Weiterlesen

Neuer Lebensraum für den Eisvogel an der Dietzhölze

Gemeinde Eschenburg erhält Förderbescheid im Programm „100 Wilde Bäche für Hessen“

Weiterlesen

Insekten im Biosphärenreservat Rhön

Blühstreifen zwischen zwei Neubaugebieten: Poppenhausen gibt Insekten eine Chance

Weiterlesen

Sommertour 2020 - Forstamt Hofbieber

Umweltministerin Priska Hinz ernennt auf ihrer Sommertour das Forstamt Hofbieber zum „Modellbetrieb für Waldbiodiversität PLUS“

Weiterlesen

Erfolgreicher Schutz für bedrohte Arten in Hessen

Umweltstaatssekretär Oliver Conz stellt Hessischen Biodiversitätsbericht 2019 vor

Weiterlesen

Nächtliche Beleuchtung reduzieren

Staatssekretär Conz stellt neuen Handlungsleitfaden für Kommunen, Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger vor

Weiterlesen

Rastgebiet für Vögel und Ausflugsziel

Staatssekretär Oliver Conz besucht Naturschutzgebiet „Rhäden von Obersuhl“

Weiterlesen