Hauptinhalte

Details des Beitrags

Beschreibung

Projekt "Münzenberg blüht"
Im Rahmen der Biodiversitätsinitiative der Naturschutzgruppe Stadt Münzenberg wurden 2018 landwirtschaftliche, kommunale und private Flächen zum Blühen gebracht. Mit finanzieller Unterstützung aus der Umweltlotterie genau konnte regionales Saatgut erworben und ausgesät werden. Auch die Stadt Münzenberg gab einen Beitrag dazu, denn die Bushaltestelle Kastanienplatz im Stadtteil Münzenberg erhielt einen Blumenstreifen. Um die Ausgrabungsstätte Villa Rustica im Stadtteil Gambach wächst jetzt Kräuterrasen und eine große Blühwiese.
Vom neugegründeten Stadtbauernverband Münzenberg konnten wir Saatgut für die Verteilung von 2500 Saatgutpäckchen an alle Haushalte erwerben. Damit konnte jeder etwas für unsere Bestäuber tun.

Bilder/Videos

Sabine Tinz

Aktion

Ich schütze, was ich liebe. Mein Lieblingsplatz in der Natur!