Hauptinhalte

Projektdetails

Verbreiterung der Horlache für Amphibien, Kieslaicher und Hochwasserspitzen

Projektträger

BUND Landesverband Hessen, Ausführung vor Ort: BUND Rüsselsheim/Raunheim

Beschreibung

Im Rahmen des BUND-Projekts werden am Horlachegraben in Raunheim Buchten angelegt, welche das Überleben und die Aufzucht von Amphibien und anderen im Wasser lebenden Kleintieren verbessern sollen. In den entstehenden Warmwasserzonen sind die Jungtiere vor Fischen weitestgehend geschützt. Die neu entstehenden Uferzonen steigern die Strukturvielfalt am betreffenden Gewässerabschnitt.

Laufzeit/Status

01/2015 - 04/2016

Landkreis/Stadt

Kreis Groß-Gerau

Finanzierung/beanspruchte Förderung

Stiftung Hessischer Naturschutz, BUND-Eigenmittel

Kontaktdaten

BUND Rüsselsheim/Raunheim, Gerhart Thallmayer, E-Mail: thallmayerg@t-online.de

Webseite

http://www.bund-kv-gg.de/aktiv-werden/ortsverbaende/ruesselsheim/projekt-verbreiterung-der-horlache/