Hauptinhalte

Projektdetails

Erhaltung und Entwicklung Kalkmagerrasen mit wertvollem Orchideen-/Pflanzenbestand bei Eltmannshausen

Projektträger

Landrat Werra-Meissner-Kreis

Beschreibung

Erhaltung und Etablierung von wertvollem LRT Kalkmagerrasen mit Kreuzenzianbestand. Der Standort ist orchideenreich und hätte die Einstufung LRT 6212 (prioritärer Lebensraum), ‎wenn dieser in einem FFH-Gebiet liegen würde. Neben dem dreizähnigen Knabenkraut ist ‎auch Fliegenragwurz, Bienenragwurz auf der Fläche nachgewiesen. Der Kreuzenzianbestand ‎ist im Kreisgebiet fast einmalig, diese Enzianart ist regional fast ausgestorben. Die Golddistel ‎ist zahlreich auf der Fläche vorzufinden. Die Fläche wurde bereits 1994 zur Pflege empfohlen ‎und ist seitdem in Bewirtschaftung eines örtlichen Schäfers (HALM-Teilnehmer).‎

Laufzeit/Status

ab 2018

Landkreis/Stadt

Werra-Meißner-Kreis

Finanzierung/beanspruchte Förderung

Land Hessen im Rahmen der Biodiversitätsstrategie

Kontaktdaten

Landrat Werra-Meissner, Fachbereich 8

Webseite

www.werra-meissner-kreis.de