Hauptinhalte

Projektdetails

Revitalisierung Quellsumpf Dreisbach

Projektträger

BUND Hessen

Beschreibung

Gemeinsam mit der LPV Lahn-Dill-Kreis und dem Naturschutzring Ehringshausen wird der Restbestand eines Quellsumpfs durch gezielte Maßnahmen revitalisiert. Quellsümpfe im Grünland auf sauren, anmoorigen Standorten mit einer Vegetation, die den Kleinseggensümpfen saurer Standorte (Caricetalia fuscae) zuzuordnen ist, sind eines der am stärksten gefährdeten Biotope der hessischen Kulturlandschaft. Grund für den massiven Rückgang ist, dass sie sich landwirtschaftlich unter den heutigen Bedingungen nicht mehr nutzen lassen. Sofern sie nicht drainiert und damit entfernt wurden, fallen sie in Konsequenz brach und verarmen an Arten oder werden durch falsche Beweidung oder Befahren mit massiven Bodenschäden völlig zerstört.

Laufzeit/Status

2019-2023

Landkreis/Stadt

Lahn-Dill-Kreis

Finanzierung/beanspruchte Förderung

Umweltlotterie

Kontaktdaten

Susanne Schneider, BUND Hessen, E-Mail: susanne.schneider@bund-hessen.de

Webseite

Bilder

Quellsumpf aus der Vogelperspektive