Biodiversität in Hessen

Für uns und nachfolgende Generationen

Juni 2022 – Forschung für Bienen

Dr. Reinhold Siede und Studentin Luca Berger forschen zusammen an Möglichkeiten die Nahrungsressourcen von Bienen und anderen Insekten zu verbessern.

Das Anpflanzen der Sorghumhirse auf Äckern, die vor allem für die Bioenergieproduktion genutzt werden, kann so einen doppelten Nutzen haben: als Ertragsbringer und als Pollenquelle für blütenbesuchende Insekten.

Professor und Studentin untersuchen das Bienenvolk in Mitten der Hirsesaat.

– Dr. Reinhold Siede und Luca Berger –

Sie forschen zu blühenden Untersaaten im Hirsefeld.

Hintergrund der Forschung:

Entwickelt werden Verfahren, die Bioenergieerzeugung auf dem Acker für blütenbesuchende Insekten attraktiver machen. Die derzeit von Mais dominierten Bioenergiefruchtfolgen wollen Dr. Reinhold Siede und Luca Berger mit Sorghumhirsen (Sorghum bicolor L.) aufwerten. Die Hirsen werden im gemischten Anbau mit bunten Blühpflanzen getestet. So wollen die Forschenden die Nahrungsressourcen der Bienen verbessern.

Bienen, vor allem Wildbienen, sind unverzichtbar für den Erhalt der biologischen Vielfalt. Veränderungen im landwirtschaftlichen Anbau haben die Zahl von Insekten auf unseren Feldern verringert. Bienen, Fliegen, Schmetterlinge und Co. profitieren daher vom Anbau insektenfreundlicher Biogasfrüchte, die zusammen mit der Hauptfrucht angepflanzt werden. Ohne Ertragseinbußen werden so Insektenbuffets geschaffen und eine brummende Insektenwelt sorgt langfristig auch für den Erhalt weiterer Tiere der Feldflur.

bild
Jörg und Werner Müller

Alle Monatsblätter des aktuellen Kalenders im Überblick

Januar 2022:
Beweidung von Feuchtwiesen / Martina und Matthias Brauner

Februar 2022:
Beweidung von Weinbergen / Lothar Kempenich

März 2022:
Pflege von Bergmähwiesen / Alexander Leitsch

April 2022:
Beweidung von Magerrasen / Thomas Etzel

Mai 2022:
Erhalt seltener Ackerwildkräuter / Jörg Kaiser

Juni 2022:
Forschung für Bienen / Dr. Reinhold Siede und Luca Berger

Juli 2022:
Anlegen von Blühstreifen / Jörg und Werner Müller

August 2022:
Stehenlassen von Feldhamsterstreifen / Uli Alexander Bader

September 2022:
Nistplätze für Rauchschwalben / Karsten Schmal

Oktober 2022:
Bewirtschaftung von Streuobstwiesen / Kevin und Matthias Rehn

November 2022:
Zucht der Weißen Deutschen Edelziege / Prof. Dr. Diedrich Steffens

Dezember 2022:
Waldbewirtschaftung mit Rückepferd / Michaela Müller