Biodiversität in Hessen

Für uns und nachfolgende Generationen

Ziel VIII: Naturschutz-Monitoring

Umsetzung und Weiterentwicklung des Naturschutz-Monitoring-Konzepts zur Evaluation des Erfolgs der Maßnahmen

Aktionsplan Hessen:

  • Hessen setzt das Naturschutz-Monitoring-Konzept im Bereich Biodiversität um und richtet seinen Fokus neben den Natura 2000-Schutzgegenständen auf Arten und Lebensräume, für die Hessen eine besondere Verantwortung trägt oder die für Hessen typisch sind, sowie auf Arten der Rote Listen - Kategorien 1 und 2.

  • Hessen führt das Naturschutz-Monitoring-Konzept im Bereich Natura 2000 konsequent durch, um sowohl die Entwicklung des Erhaltungszustandes als auch die Wirksamkeit der durchgeführten Maßnahmen zu kontrollieren.

  • Hessen nutzt die Monitoringergebnisse zur kontinuierlichen Verbesserung des Natura 2000 Managements und insbesondere auch für die Erstellung, Optimierung und Umsetzung der Maßnahmenpläne sowie praxistauglicher Artenhilfs- und Lebensraumkonzepte (Hessisches Landeramt für Naturschutz, Vogelschutzwarte Hessen).

Tiere und Pflanzen in Deutschland

Zum PDF